für kleine Unternehmen und
Start-ups bereits

Das Missverständnis aufklären: SAP ist auch für Kleinunternehmen und Start-ups geeignet

Es herrscht oft der Irrglaube, dass SAP-Lösungen für Start-ups und Kleinunternehmen unerschwinglich und zu kompliziert seien. Diesem Vorurteil begegnen wir mit dem SAP Business One Starter Package, einer maßgeschneiderten Lösung, die speziell auf die Bedürfnisse und Budgets von Start-ups und kleinen Unternehmen zugeschnitten ist. Diese schlank konzipierte Einstiegslösung ist nicht nur preisgünstig, sondern auch flexibel erweiterbar.

Was bietet das SAP Business One Starter Package?

Das Starter Package richtet sich an Start-ups und KMUs und ist bereits ab 45 Euro pro Nutzer und Monat verfügbar, inklusive Lizenzen und Hosting. Es umfasst:

Verkaufsmanagement

Optimierung des Order-to-Cash-Prozesses

Einkaufsmanagement

Effiziente Bestellabwicklung mit Fakturierung und Abrechnung

Lager- und Warenwirtschaft

Vollständige Übersicht über Ihre Bestände

Finanzmanagement

Inklusive Integration von Bankgeschäften

Kundenbeziehungsmanagement (CRM)

Standardisierte Schnittstellen, wie DATEV und Elster

Individuelle
Lösungen zum Festpreis

Wir bieten auf vorkonfigurierten Templates basierende Lösungspakete zu einem Festpreis an, die um individuelle Anforderungen erweitert werden können. SAP Business One ist ab einem Nutzer verfügbar und lässt sich schnell implementieren – ideal für begrenzte Budgets.

Kostenstruktur des
SAP Business One Starter Packages

Die monatliche Miete beinhaltet sowohl Lizenzen als auch Hosting und beträgt:

45 €

pro Nutzer im ersten Jahr

55 €

pro Nutzer ab dem zweiten Jahr

Diese Mietstruktur vermeidet die Notwendigkeit eines einmaligen Kaufs von Lizenzen und schließt das Hosting mit ein, wodurch auch die Anschaffungskosten für Server-Hardware entfallen. Das Modell verteilt die Kosten über die Mietdauer und erfordert keine hohen Anfangsinvestitionen.

Flexibilität und
Zukunftssicherheit

Das Starter Package bietet Flexibilität, da es jederzeit auf den vollen Funktionsumfang von SAP Business One erweitert werden kann. Die bestehende Datenbank bleibt dabei erhalten; lediglich die Nutzerlizenzen werden angepasst. Dies macht den Einstieg in SAP Business One über das Starter Package zu einer risikofreien Entscheidung.

Willkommen bei Ingold Solutions GmbH

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Name
E-Mail-Adresse
An welchem Service sind Sie interessiert (ERP, E-Commerce, Webdesign, Digital Marketing, IT-Services)?

Rufen Sie uns an

+49 30 863 232 940

Senden Sie uns eine E-Mail

email-us
Adobe Solutions Partner
Test SBO free of charge Kostenlos SBO testen
Contact us Kontakt
twitter
Update cookies preferences